CD Davon ich singen und sagen will Offizielles Produkt zur Luther-Dekade
[CD 939435]

Eine musikalische Hommage an Martin Luther.

Anlässlich der "Luther-Dekade" (2008-2017) haben renommierte Musiker Zeit und Erbe des großen Reformators ins Zentrum ihres Schaffens gerückt. Das Johann Rosenmüller Ensemble aus Leipzig unter der Leitung von Arno Paduch spielt neben Streichinstrumenten aus der Zeit Martin Luthers auch weniger bekannte Instrumente wie Zinken, Tromben, Renaissance-Posaunen, Chitaronne und Dulzian.

Dazu singen 25 Sängerinnen und Sänger – eine Auswahl des Bach-Chores Siegen unter der Leitung von Ulrich Stötzel. Als Solisten wirken mit: Franz Vitzthum, Markus Flaig, Monika Mauch, Ina Siedlaczek, Georg Poplutz, Nils Giebelhausen und Jens Hamann.

In Kooperation mit der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD).

Aus dem Inhalt:
Ein feste Burg (Hans-Leo Hasler) / Nun bitten wir den Heiligen Geist & Allein auf Gottes Wort will ich (JohanWalter) / Verleih und Frieden gnädiglich (Johan Eccard) / Psalm 84 – Luther-Psalm (Johann Rosenmüller) / Christ lag in Todesbanden (Johann Sebastian Bach)

Die Interpreten

Johann Rosenmüller Ensemble:
Das Johann Rosenmüller Ensemble gehört zu den führenden Ensembles für "Alte Musik". Im Zentrum steht die Wiederaufführung wenig bekannter Musik vergangener Jahrhunderte. Größter Wert liegt auf authentischer Interpretation und dem Einsatz von Original-Instrumenten.

Bach-Chor Siegen:
Das Repertoire der rund 140 Sängerinnen und Sänger unter der künstlerischen Leitung von Ulrich Stötzel umfasst geistliche und weltliche Chormusik aller Stilepochen. Insbesondere das "Collegium Vocale" hat mehrere CD-Prämierungen erhalten.
CD Davon ich singen und sagen will Offizielles Produkt zur Luther-Dekade

Verlag:
Gerth Medien

Erscheinungsdatum:
2012

ISBN:
CD 939435

17.99 €
inkl. 7% MwSt.
zuzüglich Versandkosten
Copyright © 2019 BZBV - Online Bibel-Buch-Laden | Powered by osCommerce